Bogenschiessen Schulklassen

Faszination Bogensport

Ziele anvisieren, sich auf das Wesentliche konzentrieren, seinen eigenen Stand-Punkt finden, loslassen können oder auch mal über das Ziel hinausschießen, ist nicht nur beim Bogenschießen Teil des Sports – bis heute nutzen wir in unserer Sprache Bogen-Metaphern obwohl viele Menschen in ihrem Leben noch nie einen Bogen in der Hand hatten.

Die vielfältigen positiven Aspekte, die beim Bogenschießen so nah beieinander liegen und zielgerichtet trainiert werden können, machen den Bogensport zu einem Erlebnis aus dem innere Ruhe und Kraft resultieren.

Mit der Mischung aus Kraft, Bewegung und Konzentration berührt der Bogensport viele übergreifende pädagogische wie gesundheitliche Wirkungsfelder. Er übt einen positiven Einfluss auf die Persönlichkeitsentwicklung aus.

Zum Einsatz kommen moderne Recurvebögen, die auch für Anfänger gut geeignet sind. Nach einer Sicherheits- und Technikeinweisung durch geschultes Trainerpersonal kann im Anschluss aus verschiedenen Entfernungen unter Aufsicht auf die Zielscheibe geschossen werden.

  • nur mit Voranmeldung möglich
  • Termine: nach Vereinbarung
  • Mindestteilnehmerzahl: 15 Teilnehmer
  • Mindestalter:  7 Jahre
  • Dauer: ca. 3 Stunden

Preise

pro Person 15,-€

Anmeldeformular

Wir möchten Sie bitten sich schriftlich anzumelden. Hierfür nutzen Sie bitte das Anmeldeformular für Schulklassen. Vor Ort muss das Teilnehmerformular Bogenschiessen ausgefüllt werden, gerne können Sie dies bereits ausgefüllt mitbringen.

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht

Weitere Informationen: